Missglückter Start in die Frühjahrsrunde

FC Bernau- SV Saig 2:1

Nach einer intensiven und vielseitigen Vorbereitung auf die Frühjahrsrunde wollte man gegen den Aufstiegsfavoriten Bernau ein Zeichen setzen und den mitgereisten Zuschauern ein gutes Spiel bieten. Dies gelang anfangs auch und die Bernauer hatten sichtlich Probleme zu ihrem eigenen Spiel zu finden. Die erste Druckphase nutzte man dann auch nach 11. Minuten zur bis dahin verdienten Führung. Ein schöner Ball in die Schnittstelle der Abwehr von Fabio Teixeira, Torjäger Schuchart umkurvte den herauseilenden Torhüter und dann war es passiert. Was nun passierte, warf bei einigen Zuschauern Fragen auf. Anstatt weiter nach vorne zu spielen und den Druck aufrecht zu erhalten, ließ man in der Folge die nötige Entschlossenheit vermissen. Es entwickelte sich ein technisch und spielerisch schwaches Spiel und beide Mannschaften operierten meist mit langen Bällen. Vor allem der Gegner kam so zu der ein oder anderen Gelegenheiten und nach einem weiteren unnötigen Foul auf Höhe des 16ers zappelte der Ball nach einer Freistoßflanke, die im langen Winkel landete im Eck, im Netz. Dies gab der Heimmannschaft weiter Auftrieb und nach einem langen Abschlag, den die Saiger Abwehr nicht richtig einzuschätzen wusste, war der Stürmer durch und überlupfte den Saiger Torwart Ketterer zur Führung. In der zweiten Halbzeit wollte man den Druck erhöhen, um sich wenigstens noch einen Punkt zu erkämpfen. Allerdings muss man bilanzieren, dass bis auf zwei Halbchancen von Max Diemand und Fabio Teixeira leider nichts Nennenswertes passiert ist. Man muss sich eher bei Torwart Ketterer bedanken, der ein ums andere Mal die Entscheidung durch gute Paraden vertagt hat.
Lobend zu erwähnen sind vor allem Pascal Werner und Kilian Brugger, die mit großem Engagement und Zweikampfstärke zu überzeugen wussten.
Am Sonntag empfängt der SV den Tabellenletzten aus Mettenberg, die am Samstag ihren ersten Saisonsieg feiern konnten. Man sollte also gewarnt sein und den kommenden Gegner auf keinen Fall unterschätzen.

FC Bernau 2- SV Saig 2

Stark ersatzgeschwächt musste unsere Zweite beim Tabellenführer aus Bernau antreten. Im Gegensatz zum Hinspiel verkaufte man sich deutlich besser, musste sich schlussendlich durch zwei äußerst unnötige Tore in der zweiten Halbzeit doch relativ deutlich mit 4 zu 0 Toren geschlagen geben.
Nächstes Spiel
09.04.17 15:00 Uhr SV Saig-VfB Mettenberg
Die Zweite hat spielfrei.

« 1 von 14 »

 

Posted by | View Post | View Group
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Beginn der Frühjahrsrunde

Nach einer langen Winterpause, in der man sich intensiv auf das Saisonfinale vorbereitet hat, rollt der Ball auch in der Kreisliga B endlich wieder. Zu Gast beim Tabellenzweiten FC Bernau erwarten wir ein schweres Spiel und eine erste Standortbestimmung, ob man sich gut genug vorbereitet hat. Beide Mannschaften würden sich sehr freuen, wenn viele Fans den Weg nach Bernau finden würden.

Sonntag, 02.04.2017
13:15 Uhr FC Bernau II – SV Saig II
15:00 Uhr FC Bernau I – SV Saig I

Posted by | View Post | View Group
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Curia zur Rückrunde nicht mehr auf der Bank des SV Saig

Im Rahmen der Halbjahresanalyse waren sich Trainer Ignazio Curia und die Vereinsvertreter einig, dass die sportliche Situation stagniert und die Mannschaft neue Impulse benötigt. Aus diesem Grund einigte man sich einvernehmlich das Trainerverhältnis mit sofortiger Wirkung zu beenden. Der SV Saig bedankt sich bei Ignazio für die gute und freundschaftliche Zusammenarbeit der vergangenen 2,5 Jahren und wünscht ihm alles Gute für die Zukunft.
Bis auf weiteres sollen die Aufgaben vereinsintern auf mehrere Schultern verteilt werden, wobei Spielausschuss Oliver Bartberger Hauptansprechpartner für die erste und zweite Mannschaft ist.

Posted by | View Post | View Group
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SV-Theater 2016

img_0661.jpg

Nach der gelungenen Premierenvorstellung des „Vampirs von Zwickelbach“ gibt es hier den Bericht in der BZ:

http://www.badische-zeitung.de/lenzkirch/ein-vampir-im-alten-weinkeller–131385804.html

Posted by | View Post | View Group
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bundesliga-Tippspiel

Weil der SV Saig stets versucht seine Mitglieder, Anhänger und Spieler auf und neben dem Platz zu unterhalten, gibt es diese Saison zum ersten Mal ein Tippspiel für die neue Bundesligasaison.
Wer noch vor morgen 20:30 einsteigt, hat die Chance mit richtig beantworteten Bonusfragen, viele zusätzliche Punkte am Saisonende zu erzielen. 

Tippt jedes Wochenende 9 Spiele (oder einmal die ganze Saison) und holt euch den sensationellen Hauptpreis:

1 Wurst am Grillwagen und 1 Bier!!!

Meldet euch an unter www.kicktipp.de/svsaig1908

Gut Sport!

Posted by | View Post | View Group
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gerümpelturnier 2016

Nach einer einjährigen Pause, aufgrund des Kunstrasenbaus, findet im Sommer endlich wieder das traditionelle Saiger Gerümpelturnier statt.

Wann: Samstag, den 09.07.2016, Beginn 10:00 Uhr
Wo: auf dem neuen Kunstrasenplatz in Saig
Startgeld: 25 €, jede teilnehmende Mannschaft erhält einen Preis

Turnierregularien: Eine Mannschaft besteht aus 6 Feldspielern plus Torwart. Wir würden uns ganz besonders freuen, wenn wir auch Kinder- und Damenmannschaften bei unserem Turnier begrüßen dürften. Es wird auf Kleinfeld gespielt und Schuhwerk ist, bis auf Schraubstollen, frei wählbar. Die Auslosung findet am Freitag, den 08.07.2016, um 19:00 Uhr im Saiger Clubhaus statt.

Anmeldungen per Mail : daniel-sigwarth@t-online.de , telefonisch bei Carina Beha (07653/9646854) oder per Whatsapp: 0173/3272299. Es besteht auch die Möglichkeit sich direkt via facebook (also hier per Nachricht) anzumelden.
Selbstverständlich ist für ausreichend Speisen und Getränke gesorgt.
Mit sportlichen Grüßen
SV Saig 1908 e.V.

Veröffentlicht unter SV Saig 1908 e.V. | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Deutschland scheitert im Viertelfinale an der Ukraine

Seit Wochen gab es in Saig und um Saig herum nur ein Thema, die Bergdorf-EM 2016 ausgetragen zum dritten Mal nach 2008 in Gspon/Schweiz, 2012 Kleinarl/Österreich und nun zum ersten Mal in Morzine, im französischen Département Haute-Savoie. Nachdem der SV Saig bereits 2012 unglücklich im Viertelfinale der Tschechischen Auswahl unterlegen war, sollte nun der große Angriff auf den Thron Europas gestartet werden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter SV Saig 1908 e.V. | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Hier…weils ganz toll isch! Der offical BDEM16 Song – Team Deutschland

Veröffentlicht unter SV Saig 1908 e.V. | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

SV Saig – SV Titisee 4:1 (2:0)

Zwei Wochen vor dem diesjährigen Fußballhighlight, der Bergdorf EM, präsentieren sich die Saiger Fußballer in Topform. Bei schönstem frühsommerlichen Wetter und einer imposanten Kulisse, ließ der Tabellendritte aus dem Dorf unterm Himmel keine Zweifel darüber aufkommen wer das stärkste Team an der Rodelbahn ist.

Ihre beste Chance des Spiels hatten die Gäste bereits nach 5 Minuten. Mit einem Schuss aus 10m zwangen sie Peter Preisendanz zu einer Glanztat, der mit einer sensationellen Flugeinlage den Ball um den Pfosten lenkte. Nachdem sich die Abwehr um Sunnyboy, Pogi und Jockel auf die Angreifer eingestellt hatte, begann der SV Saig mit seinen Kombinationen aus schnellem Kurzpassspiel und langen Bällen auf die schnellen, flinken Stürmer. Nach einem dieser langen Bälle sah der Schiedsrichter ein Handspiel und entschied auf Freistoß direkt an der 16er Linie. Diese Chance Weiterlesen

Veröffentlicht unter SV Saig 1908 e.V. | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Video zur Bergdorf-EM

Zieht’s euch rein und freut euch mit uns auf die Bergdorf-EM!

Posted by | View Post | View Group
Veröffentlicht unter Allgemein, Bergdorf-EM 2016 | Hinterlasse einen Kommentar