SV Saig – SV Grafenhausen

SV Saig I – SV Grafenhausen I 1:3 (1:1)

Gegen den Tabellenzweiten konnte man die erste Halbzeit noch ausgeglichen gestalten, dass Führungstor durch N. Winter wurde jedoch postwendend egalisiert. In der zweiten Halbzeit hatte Grafenhausen mehr vom Spiel und kam so nach einem Ballverlust in der Vorwärtsbewegung zum 2:1. Die Saiger machten nun auf und hätten den Ausgleich erzielen können. Stattdessen tauchte ein Gästestürmer gegen die zu weit aufgerückte Abwehr allein vor Keeper Preisendanz auf, der sich nur noch mit einem Foul zu helfen wusste. Da es in der Halbzeit versäumt wurde, die Linien nachzuziehen, entschied der auffällig leitende Schiedsrichter auf Strafstoß. Mit dem 3:1 für den Gast war die Partie entschieden.

SV Saig II – SV Grafenhausen II 4:3 (2:1)

Die Zweite konnte einen wichtigen Punktgewinn gegen einen direkten Konkurrenten verbuchen. Besonders erfreulich war die geschlossene Mannschaftsleistung, aus der nur der überragende Goalgetter Metin Uzun hervorzuheben ist, durch die der personelle Engpass überbrückt werden konnte.

 

Vorschau

Mittwoch, 30.04.2014

19:30 Uhr SV St. Märgen I – SV Saig I

Samstag, 03.05.2014

13:15 Uhr SG Kirchenhausen II – SV Saig II

15:00 Uhr SG Kirchenhausen I – SV Saig I

Dieser Beitrag wurde unter Spielberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu SV Saig – SV Grafenhausen

  1. Trainer sagt:

    Die Spiele der 1. und 2. Mannschaft in Kirchen-Hausen finden nicht, wie oben aufgeführt, am Samstag (03.05.) statt, sondern erst am SONNTAG, den 04.05. 2014. Anstoßzeiten sind wie gewohnt 13.15 Uhr bzw. 15 Uhr.

    Siehe: http://ergebnisdienst.fussball.de/begegnungen/kreisliga-a-staffel-2/schwarzwald/kreisliga-a/herren/spieljahr1314/suedbaden/-/staffel/01HGNG58BK000000VV0AG812VU110IET-G/spieltag/24/mandant/33

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.