Archiv der Kategorie: Allgemein

Jahrestipps 2017/2018

Hier könnt ihr euch die Jahrestipps für die Saison 2017/2018 herunterladen, ausfüllen und ausdrucken (WICHTIG: In Querformat drucken!)
Max Gutmann nimmt von euch dann die ausgefüllten Jahrestipps sowie 15€ entgegen.
Solltet ihr den Tipp für jemanden anderes ausfüllen, bitte beide Namen auf dem Zettel vermerken, da jeder aktive Spieler 3 Jahrestipps sammeln muss.
ZUM DOWNLOAD
 
Der SV Saig wünscht […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sportwochenende

Im Rahmen des Sportwochenendes (07.07.17 – 09.07.17) findet am Sonntag, 09.07.17 in Kooperation mit dem SBFV unser Familien-Sporttag statt. Dabei werden wir, der SV Saig, all unsere Abteilungen in verschiedenen Programmpunkten vorstellen und der Musikverein Saig e.V. ein Frühschoppenkonzert geben. Zudem gibt es:
F- und E-Jugendturnier im Soccer-Court
Geschicklichkeitstraining
Torwandschießen
Radarschussanlage
Bungee-Run
Hüpfburg
Besichtigung des Feuerwehrautos der Freiwillige Feuerwehr Saig
BSB-Spielmobil

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Missglückter Start in die Frühjahrsrunde

FC Bernau- SV Saig 2:1
Nach einer intensiven und vielseitigen Vorbereitung auf die Frühjahrsrunde wollte man gegen den Aufstiegsfavoriten Bernau ein Zeichen setzen und den mitgereisten Zuschauern ein gutes Spiel bieten. Dies gelang anfangs auch und die Bernauer hatten sichtlich Probleme zu ihrem eigenen Spiel zu finden. Die erste Druckphase nutzte man dann auch nach 11. […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Beginn der Frühjahrsrunde

Nach einer langen Winterpause, in der man sich intensiv auf das Saisonfinale vorbereitet hat, rollt der Ball auch in der Kreisliga B endlich wieder. Zu Gast beim Tabellenzweiten FC Bernau erwarten wir ein schweres Spiel und eine erste Standortbestimmung, ob man sich gut genug vorbereitet hat. Beide Mannschaften würden sich sehr freuen, wenn viele Fans […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Curia zur Rückrunde nicht mehr auf der Bank des SV Saig

Im Rahmen der Halbjahresanalyse waren sich Trainer Ignazio Curia und die Vereinsvertreter einig, dass die sportliche Situation stagniert und die Mannschaft neue Impulse benötigt. Aus diesem Grund einigte man sich einvernehmlich das Trainerverhältnis mit sofortiger Wirkung zu beenden. Der SV Saig bedankt sich bei Ignazio für die gute und freundschaftliche Zusammenarbeit der vergangenen 2,5 Jahren […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SV-Theater 2016

Nach der gelungenen Premierenvorstellung des „Vampirs von Zwickelbach“ gibt es hier den Bericht in der BZ:
http://www.badische-zeitung.de/lenzkirch/ein-vampir-im-alten-weinkeller–131385804.html

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bundesliga-Tippspiel

Weil der SV Saig stets versucht seine Mitglieder, Anhänger und Spieler auf und neben dem Platz zu unterhalten, gibt es diese Saison zum ersten Mal ein Tippspiel für die neue Bundesligasaison.
Wer noch vor morgen 20:30 einsteigt, hat die Chance mit richtig beantworteten Bonusfragen, viele zusätzliche Punkte am Saisonende zu erzielen. 
Tippt jedes Wochenende 9 Spiele (oder […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Video zur Bergdorf-EM

Zieht’s euch rein und freut euch mit uns auf die Bergdorf-EM!

Veröffentlicht unter Allgemein, Bergdorf-EM 2016 | Hinterlasse einen Kommentar

Trainerteam Curia/Diemand bleibt dem SV erhalten

Der SV Saig freut sich bekanntzugeben, dass die Verträge mit dem Trainerteam Curia/Diemand um ein Jahr verlängert wurden.
Den Bericht auf fupa.net gibt’s hier:
http://www.fupa.net/berichte/sv-saig-verlaengert-mit-curia-und-diemand-455891.html

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zeltlager 2016

Auch dieses Jahr wird der SV Saig wieder unter bewährter Führung von Carina Beha ein Zeltlager veranstalten. Ziel ist dieses Jahr Hohentengen.
Weitere Informationen sowie ein Anmeldeformular findet ihr hier.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar